fbpx

FAQs

Welche Materialstärken sind verfügbar und welche passen zu mir?

Es sind Materialstärken von 5 mm und 7 mm verfügbar, wobei die Stärke von 5 mm für den Heimgebrauch sowie für Büros und Räume mit Flächen geeignet ist, die mit Palettenhubwagen mit einem maximalen Gewicht von 300 kg befahren werden.

Die Stärke von 7 mm ist für Produktions- und Lagerflächen, die mit Gabelstaplern mit einer Tragfähigkeit von 3,5 t befahren werden sowie LKW-Garagen geeignet.

Welche Farbe soll ich wählen?

Dies hängt von dem Verwendungszweck ab. Für Garagen und mechanische Werkstätten wird Graphitfarbe empfohlen, für Tischlereien oder Bäckereien ist hellgrau vorzuziehen.

Können Ecotile PVC-Bodenbeläge auch für Außenflächen verwendet werden?

Nein. Ecotile PVC-Bodenbeläge sind ausschließlich für Innenräume geeignet.

Der Raum hat keinen 100 % flachen Böden. Ist das ein Problem?

Nein. Unsere PVC-Bodenbeläge sind flexibel und passen sich auch unebenen Böden an.

Ist irgendeine Bodenvorbereitung erforderlich?

Außer dem Ausfüllen größerer Risse ist keine spezielle Bodenvorbereitung erforderlich.

Werden die Platten geklebt?

Grundsätzlich müssen sie nicht geklebt werden, außer in einigen Fällen, wie z. B.: – eine mechanische Werkstatt hat im Sommer eine offene Tür und die Sonne scheint direkt auf die Paneele; – der Raum wird von sehr schweren Elektrostaplern mit kleinen harten Reifen befahren.

Sickert Wasser durch die Fugen unter die Platten?

Wenn Wasser über die Platten gegossen und nicht abgewischt wird, sickert es allmählich unter die Platten, aber dies schadet den Platten nicht. Wenn Sie dies sehr stört, können Sie die Platten mit einem 2K-Kleber auf den Boden kleben, und es wird kein Wasser mehr unter die Platten sickern.

Wir führen in der Werkstatt auch Schweißarbeiten durch. Müssen wir die Platten schützen?

Ja. Die Platten müssen vor Schweißen geschützt werden.

Wie werden die Platten gereinigt?

Wie jeder andere Bodenbelag – entweder von Hand oder mit einer Bodenreinigungsmaschine.